Digitale Spiele aus deutschdidaktischer Perspektive

Digitale Spiele aus deutschdidaktischer Perspektive
Author: Schöffmann Andreas
Publisher: Metzler
Date: 2021
Pages: 285
Format: PDF
Size: 3.07MB

Andreas Schöffmann— stellt in dem vorliegenden Buch die Frage „Was haben Computerspiele im Deutschunterricht zu suchen?“ vom Kopf auf die Füße. Er zeigt, was das Fach Deutsch aus seiner spezifischen Perspektive beitragen kann, um Heranwachsenden Bildungsmomente beim Spielen am Computer zu ermöglichen. Die Analyse bietet damit in mehrfacher Hinsicht Perspektivwechsel an, um digitale Spiele als wertvolle Bildungsmedien wahrnehmbar zu machen, die sich positiv auf den Medienkompetenzerwerb sowie die Identitäts- und Werteentwicklung auswirken

DOWNLOAD
Torrent